A04
Situated syntax: Exploring and modeling syntactic register variation in German

Projekt A04 beschäftigt sich mit der statistischen und der grammatiktheoretischen Modellierung von morphosyntaktischer Variation im Deutschen. Ausgehend von einer kritischen Auseinandersetzung mit der oft verwendeten multidimensionalen Analyse zur Registerermittlung werden in A04 neue statistische Verfahren (Bayes‘sche Modellierung) erprobt und auf ihre kognitive Adäquatheit getestet. Die Ergebnisse werden dann in eine bestehende Grammatikimplementierung integriert und getestet.

Mitarbeiter*innen

Leitung

Prof. Dr. Stefan Müller

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät
Humboldt-Universität zu Berlin

Mitarbeiter*innen

Felix Bildhauer

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät
Humboldt-Universität zu Berlin


Elizabeth Pankratz

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät
Humboldt-Universität zu Berlin

elizabeth.pankratz@hu-berlin.de

PD Dr. phil. Roland Schäfer

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät
Humboldt-Universität zu Berlin

Kontakt

Prof. Dr. Stefan Müller

Institut für deutsche Sprache und Linguistik

(030) 2093-9631